Webseite Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten

Stiftung des öffentlichen Rechts

Die Parkanlage Altenstein ist eine der kulturhistorisch bedeutenden Parkanlagen in Thüringen. Große Gartenkünstler wie Hermann von Pückler oder Peter Joseph Lenné haben hier ihre Spuren hinterlassen. Tausende von begeisterten Besuchern erkunden jedes Jahr die weitläufige Anlage.

Die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts mit Sitz in Rudolstadt. Zu ihrem Liegenschaftsbestand gehören 31 der kulturhistorisch bedeutendsten Schlösser, Burgen sowie Park- und Klosteranlagen des Landes. Die Stiftung ist verantwortlich für Erhalt, Pflege und Restaurierung der wertvollen denkmalgeschützten Anlagen.

Im Rahmen eines Pilotprojekts wurde das touristische Angebot in der Parkanlage Altenstein verstärkt, 2022 konnte ein Besucherzentrum eingerichtet werden, dass in enger Zusammenarbeit mit der Bad Liebenstein GmbH betrieben wird. Dazu sind zum 01.03.2023, zunächst befristet bis zum 31.10.2023, folgende Teilzeitstellen (20 bis 32 Wochenstunden) zu besetzen:

                                                         Betreuung Besucherzentrum Altenstein (m/w/d)

Eine Fortführung wird angestrebt.

 

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet:

–       Erteilen von Auskünften zur Anlage

–       Beratung der Gäste und Besuchergruppen zu Angeboten (Führungen) und Veranstaltungen

–       Verkauf von Führungen, Publikationen und Merchandising von STSG und Bad Liebenstein GmbH

–       Unterstützung bei der Organisation von Führungen in enger Abstimmung mit der Bad Liebenstein GmbH

–       Unterstützung bei der Pflege des Veranstaltungs- und Führungskalenders

–       Unterstützung der Schlossverwaltung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und bei der Betreuung

der Liegenschaft

 

Erforderlich: Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen

 

Wünschenswert:

–       Erfahrung im Service und oder im Kulturbereich

–       Englische Sprachkenntnisse

–       Kenntnisse digitaler Kassensysteme

–       Affinität für und Erfahrung im Umgang mit Social Media

 

Berufliche Qualifikation und fachliche bzw. persönliche Voraussetzungen:

–       Kauffrau/-mann für Tourismus und Freizeit, Veranstaltungskauffrau/-mann, Bürokauffrau/-mann oder eine vergleichbare

Ausbildung

–       Freude am Umgang mit Menschen, Aufgeschlossenheit, Aufmerksamkeit, Kommunikationsstärke, ausgeprägte

Dienstleistungsorientierung, Teamfähigkeit

–       Begeisterung für die Arbeit in einer kulturhistorischen Anlage

–       Idealerweise Kenntnisse der Region

–       Sichere Kenntnisse der deutschen Sprache

–       Sichere Kenntnisse in Microsoft Office

 

Wir bieten Ihnen:

–         eine interessante und vielseitige Aufgabe

–         eine leistungsgerechte Vergütung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L, entsprechend der Qualifikation und

persönlichen Voraussetzungen (bis zur Entgeltgruppe E 5)

–         die im öffentlichen Dienst übliche Zusatzversorgung und AG-Anteil zur vermögenswirksamen Leistung

–         Unterstützung bei der Einarbeitung in neue Aufgaben.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung (gerne auch online) mit vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, beruflicher Werdegang sowie alle relevanten Zeugnisse/Beurteilungen).

 

Senden Sie diese bitte bis zum 13. Januar 2023 an die

Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten

Personalabteilung

Schloss Heidecksburg

Schloßbezirk 1

07407 Rudolstadt

oder als elektronische Bewerbung an personal@thueringerschloesser.de mit dem Betreff „Bewerbung Besucherzentrum Altenstein“. Bitte übersenden Sie uns Ihre Dokumente im PDF-Format, welche eine Gesamtgröße von 8 MB nicht überschreiten sollten.

Wir möchten darauf hinweisen, dass keine Eingangsbestätigungen versendet werden.

Die Stelle ist für jeden gleichermaßen geeignet, unabhängig vom Geschlecht.

Schwerbehinderte werden im Rahmen des Schwerbehindertengesetzes berücksichtigt.

Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden nicht berücksichtigte Bewerbungen entsprechend den Regelungen der EU-DSGVO ordnungsgemäß vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen legen Sie bitte einen adressierten und frankierten Rückumschlag bei.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an personal@thueringerschloesser.de